CURAVIVA BE - Verband - News - Neue Pflegetarife im Wohnen mit Dienstleistungen ab 2020

04.12.2019

Neue Pflegetarife im Wohnen mit Dienstleistungen ab 2020

Der Bundesrat hat die Spitextarife der Krankenversicherer gesenkt, diese betragen ab dem 1. Januar 2020:

  • Für Massnahmen der Abklärung, Beratung und Koordination pro Stunde: CHF 76.90
  • Für Massnahmen der Untersuchung und Behandlung, pro Stunde: CHF 63.00
  • Für Massnahmen der Grundpflege: pro Stunde CHF 52.60

Die maximale Beteiligung der Patient/innen beträgt neu CHF 15.35 pro Tag.

Der Kanton Bern übernimmt die Restfinanzierung. Die genauen Bestimmungen dazu finden Sie im Leistungsvertrag, der mit der GEF abgeschlossen werden kann: LINK

Zurück