SCHRIFT - +

Wir machen die Berner Heime stark!
Erfahren Sie mehr - surfen Sie durch unser Angebot

Suche

18.06.2019

Inhalt

01. Juli | 2016

Verzicht auf Investitionsbeiträge für besondere Fälle bei Pflegeheimen (0 Dokumente)

Der Regierungsrat des Kantons Bern hat beschlossen, für Pflegeheime künftig keine Investitionsbeiträge für besondere Fälle mehr auszurichten.

Nach dem im Jahr 2011 erfolgten Systemwechsel bei der Infrastrukturfinanzierung der Pflegheime habe sich gezeigt, dass die Pflegeheime ihre Vorhaben mit der Infrastrukturpauschale finanzieren können und es keine zusätzlichen Beiträge mehr brauche. Der Regierungsrat hat deshalb seinen im Jahr 2009 erteilten Auftrag zur Erarbeitung entsprechender Richtlinien für besondere Fälle zurückgezogen. Im Rahmen der anstehenden Revision der Sozialhilfegesetzgebung soll jedoch eine Überprüfung dieser Regelung erfolgen.

Zurück
powered by sitesystem® Konzept & Webdesign: id-k.com