SCHRIFT - +

Wir machen die Berner Heime stark!
Erfahren Sie mehr - surfen Sie durch unser Angebot

Suche

18.06.2019

Inhalt

27. November | 2015

persomed stellt Geschäftstätigkeit ein (0 Dokumente)

Die Personalvermittlungsfirma persomed stellt ihre Geschäftstätigkeit per Ende November 2015 ein.

Der Fachkräftemangel in den Pflegeberufen zeigt Wirkung: Trotz guter Auftragslage konnte persomed das von den Betrieben dringend benötigte Pflegefachpersonal nicht mehr finden. Die im April 2011 gegründete Firma konnte ihren Umsatz bis Ende des letzten Jahres stetig steigern. Seit Beginn dieses Jahres scheint der Markt für Pflegefachpersonal jedoch völlig ausgetrocknet zu sein, so dass persomed den Alters- und Pflegeheimen fast kein Personal mehr vermitteln konnte. Auf Antrag der Geschäftsführung und des Verwaltungsrates von persomed, hat der Vorstand des vbb|abems deshalb entschieden, die Geschäftstätigkeit von persomed einzustellen.

Geschäftsführer Martin Michel und seine Mitarbeiterin Ruth Ziehli haben sehr gute Arbeit geleistet. Das von den Heimen dringend benötigte Fachpersonal konnten auch sie leider nicht herbeizaubern. Wir danken beiden bestens und wünschen ihnen weiterhin viel Erfolg.

Zurück
powered by sitesystem® Konzept & Webdesign: id-k.com