SCHRIFT - +

Wir machen die Berner Heime stark!
Erfahren Sie mehr - surfen Sie durch unser Angebot

Suche

23.08.2019

Inhalt

Newsübersicht

12. September | 2016

Eine Strategie für die nächsten fünf Jahre

Der Vorstand hat die Strategie des vbb|abems für die nächsten fünf Jahre verabschiedet. Als wichtigstes Thema wurde die Interessenvertretung bei der ...
Mehr erfahren

12. September | 2016

Neue Empfehlungen zur Verrechnung der Fusspflege

Die von unserem Verband herausgegebenen Empfehlungen wurden von verschiedener Seite kritisiert. Deshalb haben wir diese nun überarbeitet.

Mehr erfahren

07. September | 2016

Das Ruferheim Nidau ist FaGe Lehrbetrieb des Jahres 2016

Der mit CHF 10‘000.- dotierte Preis wurde dem Ruferheim der Mitgliederversammlung unseres Verbandes übergeben. Wir gratulieren dem Leiter ...
Mehr erfahren

01. Juli | 2016

Verzicht auf Investitionsbeiträge für besondere Fälle bei Pflegeheimen

Der Regierungsrat des Kantons Bern hat beschlossen, für Pflegeheime künftig keine Investitionsbeiträge für besondere Fälle mehr ...
Mehr erfahren

01. Juli | 2016

Debitorenverluste fallen bescheiden aus

Vor kurzem haben wir eine Erhebung zur Höhe der Debitorenverluste durchgeführt. In der Beilage finden Sie die Auswertung dazu.

Mehr erfahren

10. Mai | 2016

Das Wohn- und Pflegemodell 2030 von CURAVIVA Schweiz

Das Modell ist eine Vision darüber, wie selbstbestimmtes Leben von älteren Menschen trotz Pflegebedürftigkeit in der von ihnen bevorzugten ...
Mehr erfahren

15. April | 2016

Bericht zur Alterspolitik im Kanton Bern 2016

Die Gesundheits- und Fürsorgedirektion (GEF) hat den Bericht zur Alterspolitik 2016 veröffentlicht.

Mehr erfahren

18. Februar | 2016

Anrechnung der Berufsprüfung Langzeitpflege und Betreuung im Stellenplan

Der vbb|abems vertritt mit Nachdruck die Meinung, dass diese Berufsprüfung im Stellenplan für Pflegeheime in der Funktionsstufe 3 angerechnet werden ...
Mehr erfahren

18. Februar | 2016

Nationaler Vertrag mit der HSK für die Pflege im Wohnen mit Dienstleistungen

CURAVIVA Schweiz und die HSK (Helsana, Sanitas, KPT) konnten sich auf einen Vertrag für diesen Bereich einigen. Dem Vertrag kann ab sofort ...
Mehr erfahren

05. Februar | 2016

Im Wohnen mit Dienstleistungen können die vollen Spitextarife verrechnet werden

Das Urteil zu den Tarifen der Krankenkassen im Wohnen mit Dienstleistungen ist rechtskräftig, es wurde nicht an das Bundesgericht ...
Mehr erfahren
powered by sitesystem® Konzept & Webdesign: id-k.com