CURAVIVA BE - Weiterbildungen - Weiterbildungsangebote - Pflege und Betreuung

Beurteilung und Behandlung von chronischen Wunden – 2021_8.12

Beschreibung Die Behandlung chronischer Wunden erfordert auch eine genaue Abklärung der Ursachen. Erfahren Sie, welche Faktoren die Wundheilung - insbesondere bei Menschen in geriatrischen Situationen - beeinflussen, und erweitern Sie Ihre Fähigkeiten für eine moderne Wundbehandlung.
Zielpublikum Fachpersonen aus der Pflege und Betreuung, Sekundär-/Tertiärstufe
Ort Kurszentrum CURAVIVA BE Weiterbildung
Könizstrasse 74
3008 Bern
Kursdatum 20.10.2021
Kurszeiten 09.00–16.45 Uhr
Dauer 1 Tag
Preis 315.00
Preis Mitglied 265.00
Kursleitung Schoch Anja
Handlungskompetenzen Sie
  • eignen sich vertieftes Wissen über Ursachen und Entstehung von chronischen Wunden, speziell bei Menschen in geriatrischen Situationen, an
  • begründen die Auswahl eines Wundproduktes anhand der Wundheilungsphasen
  • sind sich der eigenen Grenzen und Kompetenzen in der Wundversorgung bewusst und leiten wenn nötig weiterführende Massnahmen ein
  • bereiten anhand eines Standards alles für den Verbandswechsel vor
  • führen eine korrekte Wunddokumentation
Inhalte
  • Chronische Wunden in geriatrischen Situationen - Entstehung und Prophylaxen
  • Wundheilungsprozess
  • Wundbeurteilung
  • Phasengerechte Wundreinigung
  • Wundauflagen
  • Hygiene: Non Touch-Technik, Vorbereitung der Bewohnenden und der Umgebung
  • Wunddokumentation
Methoden Theorie, Erfahrungsaustausch, Analyse, praktisches Üben und Fallbeispiele sowie ausgewählte Praxissituationen der Teilnehmenden
Kompetenznachweis
Anmeldung 21.09.2021

Anmelden Zurück